Moody’s: Türkische Anleihen sind nicht mehr „Ramsch“

Gute Nachrichten für die Türkei: Die Ratingagentur Moody’s hat die Bonität des Landes am Bosporus am Freitag heraufgestuft und türkische Anleihen damit von ihrem Ramsch-Status befreit. Die neue Bewertung ist „Baa3″ und steht für durchschnittlich gute Anlagen.

Der Ausblick ist dabei weiterhin stabil. Moody’s folgt damit einem allgemeinem Trend: Bereits im November 2012 hatte Konkurrent Fitch die Einstufung der Türkei verbessert. Bei Experten gilt der Schritt schon länger als überfällig, da die Türkei seit Jahren von einem starken wirtschaftlichen Aufschwung profitiert und am Markt schon länger teilweise wie eine verlässliche Investition gehandelt wurde. [Weiterlesen…]

Trauerfeier für Louise Martini am 04. Februar

©Harald 52 / flickr.com

Trauerfeier für Louise Martini in Wien ©Harald 52 / flickr.com

Der Termin für die Trauerfeier der am vergangenen Donnerstag verstorbenen Schauspielerin, Radio-Moderatorin und Sängerin Louise Martini, wurde nun für den 04. Februar festgesetzt. Die Trauerzeremonie wird in der Geburtsstadt Martinis, in Wien, in der Feuerhalle Simmering stattfinden. Im Anschluss daran soll ihre Urne nur im engsten Kreis der Familie bestattet werden. (Bildquellenangabe: ©Harald 52 / flickr.com) [Weiterlesen…]

Drogenring mit zwölf Mitgliedern nach Verkehrskontrolle in Parndorf ausgehoben

©Images_of_Money / flickr.com

Drogenkreis aufgespürt ©Images_of_Money / flickr.com

Verkehrskontrollen werden immer häufiger genutzt, um nicht nur den fließenden Verkehr auf Verkehrsverstöße zu kontrollieren, sondern auch, um zum Beispiel gezielt nach Waffen, oder aber auch nach Drogen zu suchen. Dabei kommen unter anderem Wachhunde zum Einsatz, die eine spezielle Ausbildung genossen haben und somit genutzt werden können, wenn Drogen aufgespürt werden sollen. (Bildquellenangabe: ©Images_of_Money / flickr.com) [Weiterlesen…]

Michael Strugl wird neuer Wirtschaftslandesrat

Der neue Wirtschaftslandesrat ist in Amt und Würden

Der neue Wirtschaftslandesrat ist in Amt und Würden

Wie bereits am Montag bekannt wurde, wurde Michael Strugl zum neuen Wirtschaftslandesrat bestimmt. Der Landesparteivorstand hat Strugl einstimmig gewählt. Landtagspräsident wird hingegen Viktor Sigl. Somit hat der erwartete und absehbare Wechsel der Landesregierung nun endlich stattgefunden und wurde am Montag, gegen 12 Uhr, offiziell bekannt gegeben. [Weiterlesen…]

Tschechische Buntmetalldiebe im Bezirk Hollabrunn festgenommen

Die beiden Diebe wurden gefasst

Die beiden Diebe wurden gefasst

Im Bezirk Holabrunn wurden zwei mutmaßliche Buntmetalldiebe aus Tschechien von der Polizei festgenommen.

Ein Passant gab den entscheidenen Hinweis. Er hatte am späten Abend des Sonntags beobachtet, wie zwei Männer die Fallrohre von einem Schulgebäude abmontierten und daraufhin die Flucht ergriffen. Der aufmerksame Zeuge informierte noch am selben Abend die Polizei und trug so maßgeblich zur Ergreifung der beiden Diebe bei. [Weiterlesen…]

Viel Optimismus beim Hohenemser Neujahrsempfang

In Hohenems haben sich nicht nur zahlreiche Politiker, sondern auch Wirtschaftstreibende und auch Vertreter von unzähligen Vereinen im Löwensaal zusammengefunden um dem Neujahrsempfang zuzuhören. (Bildquellenangabe: © yourrs / flickr.com) [Weiterlesen…]

2.736 Asylwerber in Oberösterreich

Österreich erfüllt größtenteils seine Asylantenquote

Österreich erfüllt größtenteils seine Asylantenquote

In Oberösterreich leben aktuell über 2.700 Asylwerber. Damit erfüllt es die zwischen Bund und Ländern verinbarte Quote. Das teilt Landeshauptmann-Stellvertreter Josef Ackerl (SPÖ) in einerm Bericht an die Landtagsklubs mit. [Weiterlesen…]

Ski WM 2013: Vorbereitungen in Schladming

In Schladming zählt man die Tage. Am 4. Februar werden in dem steirischen Skiort die alpinen Skiweltmeisterschaften 2013 eröffnet. Nach jahrelangen Vorbereitungen hofft das Organisationskomitee, dass das Großereignis nicht nur problemlos über die Bühne geht, sondern auch als fröhliches Sportfest eine große Werbewirkung für den Tourismus erzielt. [Weiterlesen…]

Volksbefragung: Ergebnis wird von SPÖ respektiert

SPÖ respektiert enttäuschendes Ergebnis

Österreich hat über die Wehrpflicht abgestimmt

Österreich hat über die Wehrpflicht abgestimmt

SPÖ-Bundesgeschäftsführer Günther Kräuter ist zwar mit dem Ergebnis der Volksbefragung zur Wehrpflicht nicht zufrieden, betont aber, dass er es respektiert. Das Ergebnis ist nicht bindend, aber schon im Vorfeld wurde erklärt, dass man sich ihm beugen wolle. Bemerkenswert sei die hohe Beteiligung der Bürger, die zeige, dass die direkte Demokratie in Österreich auf dem richtigen Weg sei. [Weiterlesen…]

Christian Leyroutz – FPÖ-Landeschef auf der FPK-Wahlliste

Bei den Landtagswahlen in Kärnten am 3. März wird Christian Leyroutz, der Vorsitzende der Kärntner FPÖ, auf der Liste der FPK kandidieren. Politische Beobachter werten diesen Schritt als ein Zeichen des Zusammenwachsens im Lager der Kärntner Freiheitlichen. [Weiterlesen…]