Miss Styria-Endwahl 2019: 11 Kandidatinnen treten am Samstag an

Diesen Samstag, 30. März, ist es soweit: das große Miss Styria Finale 2019 findet im wunderschönen Schloss Gamlitz statt! 11 Kandidatinnen treten bei dieser Endwahl gegeneinander
an, um sich die Krone der schönsten Steirerin zu sichern. Prominent ist nicht nur die Jury-Besetzung, sondern auch die Moderatorin und der Live-Act.

Monatelang wurde gecastet, wochenlang vorbereitet und nun ist es für die Kandidatinnen endlich soweit: das Miss Styria-Finale 2019 steht vor der Tür!

Die 11 Mädchen – Isolde Biro, Lisa Christina Fogel, Vanessa Sophie Greinix, Daniela Hochgaderer, Laura Homar, Birgit Kogler, Miriam Pöschl, Larissa Robitschko, Melanie Rozic, Sabine Salzger und Laura Schmidt freuen sich schon riesig auf die Herausforderung, im Schloss Gamlitz am 30. März am Laufsteg ihr Bestes zu geben und die Jury davon zu überzeugen, dass sie würdige Missen 2019 wären.

Die beiden Lizenznehmerinnen der Miss Styria Kerstin Zacharias und Stefanie Kogler haben die Endwahl im gewohnten Stil perfekt organisiert:

Das Grande Finale

Der VIP- & Presse-Empfang startet am Samstag um 18 Uhr, um 19.30 Uhr ist Einlass, um 20 Uhr Beginn der Veranstaltung. Sowohl normale Eintrittskarten, als auch die VIP-Tickets sind bereits
restlos ausverkauft.

miss-styria

Für das Styling beim Finale zeichnen erneut Dieter Ferschinger und sein Team sowie die Top- Stylistinnen Mary Galler, Kerstin Prosi, Lissi Pechmann und Stefanie Pieper verantwortlich.
Auch heuer wird die Endwahl in Form einer exklusiven Fashion-Show stattfinden und von der zauberhaften Silvia Schneider moderiert werden. Als Live Act sorgen Stefanie Pieper und Michael Russ (Halbfinalist bei Voice of Germany, www.michaelruss.at) für Stimmung.

Strenge Augen der Promi-Jury

Die Jury ist ebenso prominent besetzt: Stardesignerin Eva Poleschinski, Psychotherapeutin Dr.Sandra Köhldorfer (bekannt aus dem SAT 1-Format „Hochzeit auf den ersten Blick“), Ex-Fußballprofi
Walter Schachner, Heike Steidl und Sascha Penkoff (Art & Fashion Team), Nadja Tanzer (GF Moments Magazin), Star-Coiffeur Dieter Ferschinger, Dr. Thomas Rappl und Dr. Simone May (MARA) werden die jungen Damen genaustens unter die Lupe nehmen.

Die Gewinne

Auf die frisch gebackenen Missen warten natürlich jede Menge tolle Preise. Die Miss Styria 2019 und die Vize-Miss dürfen beim großen Miss Austria Finale am 6. Juni 2019 die Steiermark vertreten und
sich mit den Schönsten im ganzen Land messen.
Außerdem erhält die Miss Styria einen neuen Peugeot 208 für ein Jahr – zur Verfügung gestellt vom Autohaus Edelsbrunner.

Allen drei Erstplatzierten dürfen sich über Dyson Haarföne sponsored by Dyson und Dieter Ferschinger, Jahreseintrittskarten für den Ankerpunkt von Leo Rath, Weine von Kleinoscheg, Dinner-Gutscheine vom Casino Graz sowie Beauty Boxen von Kerstin Zacharias und Stefanie Kogler freuen.

Fotocredits: Foto Fischer

www.missstyria.at

Speak Your Mind

*